Logo Heusenstamm
Unterwegs mit Rad und Fuß
Radfahren


Radwege in Heusenstamm und dem Kreis Offenbach

Die Natur im Kreis Offenbach lädt geradezu zum Fahrradfahren ein. Das relativ ebene Gelände sowie eine Vielzahl ausgebauter Radwege bieten ideale Rahmenbedingungen, um viele Wege – zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Schule oder in der Freizeit – mit dem Fahrrad zu erledigen. Der Reichtum an Wald, viele – oftmals historisch bedeutsame – Sehenswürdigkeiten, überregional bekannte Freizeiteinrichtungen, ein ebenfalls über die Kreisgrenzen hinaus bekanntes Kulturangebot und nicht zu letzt unzählige Ausflugslokale, die für jeden Geschmack etwas bieten, fordern geradezu dazu auf, die Freizeit aktiv zu gestalten und den Kreis Offenbach mit dem Fahrrad zu erkunden.

Im März 2006 wurde damit begonnen ein so genanntes überörtliches Radwegenetz kreisweit einheitlich zu beschildern. Damit soll für den Radverkehr hinsichtlich der Beschilderung eine Situation geschaffen werden, in der sich Radfahrerinnen und Radfahrer – analog zum Autoverkehr – überall auf den ersten Blick an einer bestimmten Form und Farbgebung der Schilder orientieren kann (grüne Schrift auf weißem Grund).

Die Beschilderung richtet sich nach dem "Merkblatt zur wegweisenden Beschilderung für den Radverkehr" der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen. Demnach ist eine Beschilderung mittels Haupt- und Zwischenwegweisern vorgesehen, auf denen die Ziele mit Kilometerangabe ersichtlich sind. Um den Anforderungen des Alltagsverkehrs gerecht zu werden, wurde versucht, die Siedlungsbereiche möglichst direkt auf fahrradgerechten Wegen zu verbinden.

Die in den angrenzenden Kreisen (Groß-Gerau sowie Darmstadt-Dieburg) bereits ausgeschilderten Routen sind nach Möglichkeit an den Grenzen aufgenommen und unter Mitarbeit der Kommunen und des ADFC weitergeführt worden. Mit der Realisierung des Konzeptes wird eine angestrebte flächendeckend einheitliche Beschilderung im gesamten südlichen Rhein-Main-Gebiet verwirklicht. (Text: Kreis Offenbach)

Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute

Seit Mai 2009 führt die Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute auch durch Heusenstamm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.mehr »

Heusenstammer Rad- und Wanderweg

Auf einer Länge von rund 25 Kilometern können Sie Heusenstamm zu Fuß oder mit dem Rad erkunden und dabei einiges erfahren.mehr »

Meldeplattform

Über die Meldeplattform Radverkehr können Bürgerinnen und Bürger ihre Beobachtungen und Anmerkungen zum Radverkehr vor Ort auf einfache Weise melden. Egal ob es um fehlende Markierungen, verwirrende Wegweiser, defekte Beleuchtung, zugewachsene Wege oder sonstige Schäden geht: Den Mangel einfach durch einen Klick in die digitale Karte verorten, kurz beschreiben, am besten mit eigenen Fotos ergänzen – fertig. Ist die Meldung eingegeben, ermittelt die Meldeplattform die zuständige Kommune und informiert automatisch die passenden Ansprechpartner vor Ort.

Kartenmaterialien

Folgende Karten und Broschüren erhalten Sie an der Information im Rathaus, Im Herrngarten 1, zu den allgemeinen Öffnungszeiten:

Radfahren Kreis Offenbach
Preis: 8,00 Euro

Broschüre "Apfelweinroute Heusenstamm und Obertshausen"
Kostenfrei

Broschüre "Rad- und Wanderwegweiser. Ein Rundweg um Heusenstamm"
Kostenfrei

Informationen im Netz